keyvisual

Masterarbeit

Kooperation mit dem Lehrstuhl für “Information Systems Research” der Uni Freiburg – Studenten der Uni Freiburg können ab sofort beim attraktiven Startup – ENIT Systems Ihre Abschlussarbeit schreiben.

ENIT Systems etabliert sich gerade auf dem deutschen Markt. Einer der Schwerpunkte von ENIT Systems ist es, Energiedaten automatisch zu analysieren um daraus Handlungsempfehlungen für die Entscheider eines mittelständischen Industriebetriebs zu generieren. Dieses Know-How ist die Grundlage um Einsparpotential zu identifizieren oder fehlerhafte Betriebszustände von Anlagen zu erkennen. Durch diese Erkenntnisse und die detaillierte Analyse ist es möglich Energiekosten zu sparen und Ressourcen zu schonen.

Die Gruppe Smart Cities & Industries am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik entwickelt und testet innovative Datenanalyseverfahren in den Bereichen Industrial Big Data, Smart Grids und Industrie 4.0.

Um die Synergien zu nutzen und um möglicherweise weitere Forschungsergebnisse auf dem Markt zu implementieren, haben ENIT Systems und der Lehrstuhl für Information Systems Research eine Kooperation vereinbart.

Interessierte Studenten können bei spannenden Abschlussarbeiten gemeinsame Forschungsthemen bearbeiten.

Weitere Informationen unter:

is.uni-freiburg.de/lehre/abschlussarbeiten

is.uni-freiburg.de/smart-cities-industries-group

Ansprechpartner

Universität Freiburg: Gunther Gust und  Dr. Tobias Brandt

ENIT Systems: Pascal Benoit (contact@enit-systems.com)

TESTPHASE ANFORDERN

Der ENIT Agent ist mit zwei Handgriffen bei Ihnen installiert. So können Sie ihn drei Monate unverbindlich testen.

Jetzt testen