Neues Release

Die 2. Generation der ENIT Agent Energiemanagement-Software erschienen

enit_agent_weiß_schmalPünktlich zur Hannover-Messe stellten Entwicklungsleiter Simon Fey und sein Team die zweite Generation der preisgekrönten ENIT Agent Energiemanagement-Software vor.

Snapshot-Software-2.0

„Unsere Mühe zahlt sich schon jetzt aus. Wir sehen täglich in den Industriebetrieben, wie wenig der Industriebetrieb mit einer reinen Datenflut anfangen kann, wie wertvoll aber hingegen intelligente und individualisierbare Visualisierungen sein können.“ Pascal Benoit, verantwortlich für Endprodukt und die Anwendung in der Kundenanlage 

Die wichtigsten Neuerungen in Kürze:

  • Individualisierbare Dashboards
  • Intelligente Visualisierungen
  • Vertragsspezifische Kostenanalyse
  • Schnellere Performance für Charts und Exports
  • Unterstützung mehrerer Topologien
  • Kontextbasierte Suche in Messkanälen
  • Vereinfachte Konfiguration
  • Neue Web-Architektur
  • Unterstützung weiterer DLMS, IEC Wärmemengenzähler und > 10 neuer Modbus-Zähler

ENITs primäre Wertschöpfung liegt in der Softwareentwicklung. „Was unsere Entwicklung so einzigartig macht ist die kombinierte Expertise in Energiesystemen und neuster IT-Technologie“,erklärt CIO und Entwicklungsleiter Fey. Schon in der Abteilung Smart Grid des Fraunhofer hatte Herr Fey neue Datenbankformate erfunden, die es ENIT nun möglich machen Energiedaten 50 mal so effizient zu speichern, wie das herkömmliche, relationale Datenbanken tun.

„Ohne so erfahrene Leute für die Pionierarbeit Alltag geworden ist, wären diese Fortschritte nicht möglich gewesen“, so Fey. Besonders hervorzuheben sind dabei Herr Schröter, Herr Shakeri und Herr Loos. Sie sind die Schlüsselpersonen, wenn es darum geht die Ergebnisse der Treiber- sowie Back- und Frontendentwicklung passgenau zu entwickeln und zu vereinen.

Bei der zweiten Generation der Energiemanagement-Software liegt der Fokus auf der effizienten Integration von Energiezählern sowie der vereinfachten Auswertung und Interpretation der Daten.

Die Freude ist verständlich, wenn man sieht wie viel Arbeit hier investiert wurde. Die neue Version beinhaltet 1.244 Commits, 1.477 geänderte Dateien und 303.099 Codezeilen.

TESTPHASE ANFORDERN

Der ENIT Agent ist mit zwei Handgriffen bei Ihnen installiert. So können Sie ihn drei Monate unverbindlich testen.

Jetzt testen